Hilfe | Demo
BFH Online
Art 15
Der Generalrat kann mit einer Mehrheit von zwei Dritteln den Titel eines Ehrenbürgers von Andorra jeder ausländischen Person verleihen, die seiner wegen ihrer Verdienste und Handlungen für das Fürstentum Andorra würdig ist.
Die aufgrund dieses Artikels erworbene Staatsangehörigkeit ist weder durch Eheschließung noch durch Abstammung übertragbar und gewährt keinen Zugang zu den politischen Rechten.
© Verlag für Standesamtswesen GmbH 2004–2019 AOT | MBO | VWV | GS | STAUA | KOPG | DPP | FL | DA | IEK | STAZ Datenschutzhinweis | Haftungshinweis | Nutzungsbedingungen | Impressum