Änderungen im Adoptionsverfahren

Philippinen

Präsident Duterte hat am 6.1.2022 ein Gesetz (Republic Act 11542) unterzeichnet, mit dem das bestehende Adoptionsverfahren geändert und vereinfacht wird. Das schließt die Schaffung einer neuen Behörde („National Authority for Child Care“) ein, bei der wesentliche Zuständigkeiten im Bereich der Adoption gebündelt werden. Die Wartezeit und die Kosten des Verfahrens für Adoptiveltern sollen bei nationalen und internationalen Adoptionen deutlich verringert werden. Das Gesetz tritt fünfzehn Tage nach seiner Veröffentlichung in Kraft.

Link zum Gesetzestext