Änderungsgesetz zum Parenting and Support Act

Kanada/Nova Scotia

Am 19. April 2021 hat in der kanadischen Provinz Nova Scotia ein Änderungsgesetz zum Parenting and Support Act (offiziell bezeichnet als An Act to Amend Chapter 160 of the Revised Statutes, 1989, the Parenting and Support Act”) den Royal Assent erhalten. Das Inkrafttreten des Gesetzes ist noch unbestimmt und wird per Commencement Order festgesetzt.

Die Änderungen betreffen u.a. Klarstellungen und Anpassungen an die zum 1.3.2021 in Kraft getretenen Änderungen im bundesrechtlichen Divorce Act.

Presseinformation der Regierung von Nova Scotia

Link zum Gesetzestext