Antrag auf Ehelizenz ohne Angabe zur Rasse

USA/Virginia

Der United States District Court for the Eastern District of Virginia (Richter Rossie D. Alston Jr.) hat in einem Urteil vom 11.10. 2019 entschieden, dass die Verpflichtung, bei der Beantragung von Ehelizenzen eine Angabe zur Rasse zu machen, der man angehört, gegen das 14. Amendment zur Bundesverfassung verstößt und unzulässig ist.