Einführung gleichgeschlechtlicher Ehen

Finnland

Das finnische Parlament hat Ende November 2014 mit knapper Mehrheit einem durch ein Volksbegehren eingebrachten Gesetzgebungsvorschlag zur Einführung der gleichgeschlechtlichen Ehe zugestimmt. Da zahlreiche Gesetzesvorschriften anzupassen sind, wird mit einer praktischen Umsetzung im Jahre 2016 gerechnet. Finnland ist damit das letzte skandinavische Land, das die gleichgeschlechtliche Ehe einführt. Im Februar 2013 war ein Versuch zu ihrer Einführung noch gescheitert. Seit 2002 sind in Finnland eingetragene Partnerschaften möglich.