Free-range parenting law erlassen

USA/Utah

Im US-Bundesstaat Utah ist am 8.5.2018 ein Gesetz (S.B. 65) in Kraft getreten, das umgangssprachlich als „free-range parenting law“ bezeichnet wird. Es betrifft die Lockerung der Vorschriften zur Kindesvernachlässigung und erlaubt es Eltern und Erziehungsberechtigten damit, Kindern mehr Freiheit zu geben und sie in bestimmten Situationen ohne Aufsicht zu lassen.

Link zum Gesetzestext