Gesetz zum Ehegüterrecht verabschiedet

Kenia

Am 16.1.2014 ist die gesetzliche Neuregelung des Ehegüterrechts, der Matrimonial Property Act 2013, in Kraft getreten. Das Gesetz ist, da es die Rechtsstellung von Frauen verschlechtert, sehr umstritten. Deshalb hatten diverse ausländische Organisationen an den Staatspräsidenten appelliert, es nicht zu unterschreiben. Der bisher einschlägige Married Women Property Act von 1882 gilt nicht mehr.

Link zum Gesetzblatt mit dem Gesetzestext (PDF)