HKÜ

Kasachstan, Republik Korea

Das Haager Übereinkommen vom 25.10.1980 über die zivilrechtlichen Aspekte internationaler Kindesentführung tritt im Verhältnis zu Deutschland am 1.5.2017 für Kasachstan und die Republik Korea in Kraft.

Quelle: BGBl. 2017 II 449; Behörden, Vorbehalte, Erklärungen unter www.hcch.net