Neue Kindesunterhaltssätze

USA/Nevada

Im US-Bundesstaat Nevada gelten seit dem 1.2.2020 Unterhaltsrichtlinien mit neuen Sätzen für den Kindesunterhalt. Demnach sind bei sogenannter primary custody, bei der das Kind mindestens 61% seiner Zeit mit einem Elternteil verbringt, durch den anderen Elternteil für ein Kind von den ersten 6000 $ Bruttoeinkommen 16% zu zahlen, vom Einkommensanteil, der zwischen 6000 und 10000 $ liegt, 8% und von über 10000 $ liegenden Einkommensanteilen 4%. Bei zwei Kindern betragen die entsprechenden Sätze 22%, 11% und 6%, bei drei Kindern 26 %, 13 % und 6%, bei vier Kindern 28 %, 14 % und 7 %; bei mehr als vier Kindern kommen pro Kind 2%, 1% bzw. 0,5 % hinzu.

Link zum Unterhaltsrechner einer privaten Anwaltssozietät