Rechte nicht verheirateter Frauen in Paarbeziehungen

Fidschi

Mit einem Änderungsdekret (Family Law Amendment Decree 2012) zum Family Law Act wurden im April die Rechte von Frauen gestärkt, die in (nur) religiös geschlossenen (und staatlich nicht anerkannten) Ehen oder in de-facto-Beziehungen leben. Hierbei geht es u.a. um die Einräumung von Rechten an während der Beziehung erlangtem Eigentum des Paares.