Deutschland

In Bezug auf den Austausch von Informationen zwischen Jugendämtern und Gerichten innerhalb der Europäischen Union gibt es seit 1.1.2022 eine Änderung.

Der Veranstalter »Juristische Fachseminare / Institut für angewandtes Recht« bietet am 24.3.2022 ein Online-Seminar zum Thema »Internationales Erb- und Familienrecht unter Einschluss der Güterrechts-Verordnungen« an.

Am 11. und 12.2.2022 findet als Online-Veranstaltung der 3. Internationale Familienrechtstag der AG Familienrecht im DAV statt.

Am 16.11.2021 veranstaltet die Deutsche Anwaltakademie ein Online-Seminar zum Thema „Internationales Familienrecht in der Praxis“.

Das Gesetz zur Umsetzung der Brüssel IIb-VO ist verabschiedet.

Der Veranstalter »Juristische Fachseminare / Institut für angewandtes Recht« bietet am 26.10.2021 ein Online-Seminar zum Thema »Internationales Erb- und Familienrecht unter Einschluss der Güterrechts-Verordnungen« an.

Die DeutscheAnwaltAkademie bietet am 16.11.2021 ein Online-Seminar zum Thema »Internationales Familienrecht in der Praxis« an.

Die Gesellschaft für Juristen-Information (GJI) bietet am 6.10.2021 ein Online-Seminar zum Thema »Familienrecht(e) im islamischen Rechtskreis« an.

Die durch das Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht in Hamburg organisierte 3. IPR-Nachwuchstagung findet am 18. und 19.3.2021 statt und steht unter dem Motto „IPR für eine bessere Welt: Vision – Realität – Irrweg?“

Der Dritte Dialog Internationales Familienrecht, der ursprünglich im April 2020 abgehalten werden sollte, findet nun am 23. und 24.4.2021 an der Universität Münster statt.