USA

Die Aufrechterhaltung des Betriebs der Gerichte während der Corona-Krise ist in den meisten Ländern zwar grundsätzlich gewährleistet, die Aktivität wurde jedoch meist auf das absolut Notwendige heruntergefahren, zudem wurden teilweise Regelungen zu Fristverlängerungen und Einsatz elektronischer
Im US-Bundesstaat Kansas gelten seit dem 1.1.2020 neue Richtlinien für den Kindesunterhalt.
Im US-Bundesstaat Nevada gelten seit dem 1.2.2020 Unterhaltsrichtlinien mit neuen Sätzen für den Kindesunterhalt.
Der United States District Court for the District of Utah hat in einem Urteil von 12.12.2020 (Fitisemanu v. United States) entschieden, dass den Einwohnern von Amerikanisch-Samoa nach Section 1 des 14. Amendments zur Verfassung der USA aufgrund Geburtsrechts die Staatsangehörigkeit der USA zukommt.
Am 15.1.2020 ist im US-Bundesstaat New York Senate Bill S 3419 in Kraft getreten.
Im US-Bundesstaat Tennessee ist am 24.1.2020 House Bill 0836 durch den Gouverneur unterzeichnet und damit endgültig verabschiedet worden.
Am 13.5.2019 ist in South Carolina Act Nr. 33 in Kraft getreten, der Section 20-1-300 des South Carolina Code aufhebt.
Der United States District Court for the Eastern District of Virginia (Richter Rossie D. Alston Jr.) hat in einem Urteil vom 11.10. 2019 entschieden, dass die Verpflichtung, bei der Beantragung von Ehelizenzen eine Angabe zur Rasse zu machen, der man angehört, gegen das 14. Amendment zur
Der Supreme Court von South Carolina hat in einem Urteil vom 24.7.2019 (Appellate Case No. 2017-000227) Common Law-Ehen (die auf einem langjährigen Zusammenleben ohne formale Eheschließung beruhen) für die Zukunft für unzulässig erklärt.
Die U.S. Citizenship and Immigration Services haben am 28.8.2019 einen Auslegungshinweis („Policy Alert“) veröffentlicht, nach dem die Behörde in Zukunft nicht mehr automatisch davon ausgeht, dass die Kinder von Regierungsbeschäftigten im Ausland und im Ausland stationierten US-Soldaten die für den