USA · Kansas

Im US-Bundesstaat Kansas gelten seit dem 1.1.2020 neue Richtlinien für den Kindesunterhalt.

Im US-Bundesstaat Kansas hat der Gouverneur im Mai ein Gesetz (SB 284) unterzeichnet, nach dem religiös orientierte Adoptionsagenturen aus religiösen Gründen bestimmte Personen von der Vermittlung ausschließen dürfen.

Im US-Bundesstaat Kansas wurde ein Gesetz verabschiedet, mit dem die 30-tägige Wartefrist bei Adoptionen abgeschafft wird.  

Die Familienbehörde des Bundesstaats Kansas hat Klage auf Anerkennung der Vaterschaft gegen einen Samenspender eingereicht.

Bei Sorgerechtsübertragungen aufgrund von Dysfunktionalität der Familie soll in Zukunft eine Übertragung an die Großeltern erwogen werden. 

Repräsentantenhaus und Senat von Kansas haben ein Gesetz verabschiedet, das die Anwendung ausländischen Rechts durch Gerichte des Bundesstaats weithin untersagt.