Talaq-Scheidung ist verfassungswidrig

Indien

Der indische Supreme Court hat am 22.8.2017 in einem mit drei gegen zwei Stimmen ergangenen Urteil die Scheidung aufgrund dreifacher Verstoßung (Talaq) nach islamischem Recht für verfassungswidrig erklärt. Damit ist diese Form der Scheidung nicht mehr zulässig. Die beiden dagegen stimmenden Richter hatten dafür plädiert, eine entsprechende Entscheidung dem Parlament zu überlassen und die Möglichkeit der Talaq-Scheidung zwischenzeitlich zu suspendieren.

Link zum Urteil