Personenstandsgesetz

Handkommentar

Anfang Februar erscheint die 5. aktualisierte Auflage des Handkommentars. Mit dem Eheöffnungsumsetzungsgesetz und dem Gesetz zur Einführung eines dritten Geschlechts wurden die zwei großen Gesetzesänderungen, die seit der 4. Auflage in Kraft getreten sind und weitreichende Folgen im Personenstandsrecht mit sich brachten, eingearbeitet. Daneben wurde u.a. die Apostillenverordnung-EU berücksichtigt, die ab dem 16. 2. 2019 anwendbar ist und die Befreiung bestimmter Urkunden der Mitgliedstaaten von Legalisation und sonstiger Förmlichkeit bei der Vorlage in einem EU-Mitgliedstaat sowie die Verwendung mehrsprachiger Formulare als Übersetzungshilfe vorsieht.

Eingefügt wurde schließlich auch noch das Zweite Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz EU.

Eine Leseprobe steht für Sie bereit.

 

 


Berthold Gaaz | Heinrich Bornhofen | Thomas Lammers

Handkommentar
Hardcover, 702 Seiten, 5. Auflage 2020
77,80 €