StAZ Das Standesamt

Ausgabe 2/2019

Das Februarheft ist Mitte des Monats erschienen.

Auf diese Beiträge weisen wir besonders hin:

Jennifer Antomo analysiert den neuen für Privatscheidungen geltenden Art. 17 Abs. 2 EGBGB, dessen Einführung nötig geworden war, nachdem der EuGH klargestellt hatte, dass die Rom III-VO auf Privatscheidungen nicht anwendbar ist.

Philipp M. Reuß diskutiert vor dem Hintergrund der Einführung eines dritten Geschlechts, welcher Reformbedarf hierdurch im Abstammungsrecht entstanden ist.


Zeitschrift für Standesamtswesen, Familienrecht, Staatsangehörigkeitsrecht, Personenstandsrecht, internationales Privatrecht des In- und Auslands
geheftet, 32 Seiten
163,00 €