StAZ Das Standesamt

Ausgabe 8/2019

Das August-Heft ist Mitte des Monats erschienen.

Auf diese Beiträge weisen wir besonders hin:

Fabian Wall legt dar, inwiefern die neue Rechtsprechung des EuGH im Verfahren »Coman« zur Anerkennung von Statusverhältnissen innerhalb der EU über den aufenthaltsrechtlichen Kontext der Entscheidung hinaus verallgemeinerungsfähig ist.

Heinz Zimmermann erläutert in einem Beitrag des Fachausschusses die Wirkung von Art. 19 Abs. 1 Satz 3 EGBGB bei gleichgeschlechtlichen Ehen.


    Zeitschrift für Standesamtswesen, Familienrecht, Staatsangehörigkeitsrecht, Personenstandsrecht, internationales Privatrecht des In- und Auslands
    Abonnement, 32 Seiten
    163,00 €