Fachlexikon für das Standesamtswesen

Heinrich Bornhofen
Heribert Schmitz
Helga Kraus
überarbeitete und aktualisierte Auflage 2016
Gebunden, 423 Seiten, 21.03.2016
56,80
Sie müssen sich anmelden, bevor Sie das Produkt kaufen können.

Die 9. Auflage des Fachlexikons enthält, nach Stichwörtern alphabetisch geordnet, Definitionen und Erläuterungen zum Personenstandsrecht und zu den verwandten Rechtsgebieten, insbesondere zum Familienrecht.

Anlass für die Neubearbeitung war die umfängliche Reform des Personenstandsrechts. Das neue Personenstandsgesetz, insbesondere die Regelungen zur Einführung der elektro­nischen Personenstandsregister, die Ausführungs­vorschrif­ten der Personenstandsverordnung und der Allgemeinen Verwaltungsvorschrift zum Personenstandsgesetz, aber auch die das Reformpaket begleitenden Änderungen anderer Gesetze (insbesondere BGB, EGBGB, FamFG), bilden die Grundlage für die Überarbeitung des Fachlexikons.

Die bestehenden Erläuterungen wurden umfassend aktua­lisiert und zahlreiche neue Stichwörter – beispielsweise Datenübermittlung, Fachverfahren, Fortführungsfristen, OSCI-Transport und XPersonenstand - aufgenommen.

Den Autoren ist es dabei in besonderer Weise gelungen, sowohl das geltende Recht darzustellen, als auch eine Rückschau auf das frühere Recht zu geben, ohne die das Verständnis für Zusammenhänge und die richtige Anwendung des neuen Rechts nicht möglich ist.

Fachlexikon für das Standesamtswesen

Bibliographie

ISBN
978-3-8019-5722-3
Bruttopreis
56,80 €
Umfang
423 Seiten
Format
Gebunden
Veröffentlicht
21.03.2016
Ausgabe
überarbeitete und aktualisierte Auflage 2016