Internationales Familienrecht

Leseprobe
Henrich: Internationales Familienrecht

Internationales Familienrecht

Gebunden, 350 Seiten
51,00 €incl. MwSt.
ISBN 978-3-8019-5679-0

Beschreibung

Die bewährte Darstellung des Internationalen Familienrechts erscheint in zweiter Auflage auf aktuellem Stand. Das Buch gibt Antwort auf die zahlreichen Fragen, die sich in Familienrechtsfällen mit Auslandsberührung stellen. Diese Fragen betreffen nicht nur das internationale Familienrecht im engeren Sinn, sondern auch das Verfahrensrecht. Aktuell ist in diesem Zusammenhang insbesondere die EG-Verordnung Nr. 1347/2000 über die Zuständigkeit und die Anerkennung und Vollstreckung von Entscheidungen in Ehesachen und in Verfahren betreffend die elterliche Verantwortung für die gemeinsamen Kinder der Ehegatten (sogenannte Brüssel II-VO), die am 1. März in Kraft getreten ist. Für die Standesbeamten sind hier die Art. 13 ff. von besonderer Bedeutung, die Regeln über die Anerkennung von Entscheidungen in Ehesachen enthalten. Größere Änderungen haben sich im internationalen Kindschaftsrecht ergeben: statt der ehelichen und der nichtehelichen Abstammung gibt es nur noch die Abstammung. Das Kapitel über die Legitimation ist entfallen. Die internationale Zuständigkeit für Schutzmaßnahmen sowie die Anerkennung und Vollstreckung ausländischer Schutzmaßnahmen folgt nunmehr - auch - aus der EG-Verordnung Nr. 1347/2000.
Ausführlich erläutert wird das Haager Kindesentführungsübereinkommen.
Neue Fragen - de lege lata und de lege ferenda - werfen schließlich die gleichgeschlechtlichen Partnerschaften auf. Auch ihnen ist in der Neuauflage ein Abschnitt gewidmet.

Details

TitelInternationales Familienrecht
CopyrightVerlag für Standesamtswesen
Auflage2., neu bearbeitete Auflage 2000
ISBN978-3-8019-5679-0
Bestellnummer70010-0
Anzahl Seiten350 Seiten
Produktformatgebunden
Buchformat14,8 x 21,0 cm
Gewicht510 g
Bruttopreis51.00 €
Nettopreis47.66 €
Mehrwertsteuer7%
Lieferbarja
Bestellbarja

Rezensionen

"Das Familienrecht mit seinen Bezügen zu ausländischen Rechtsordnungen stellt Henrich in der jetzt vorliegenden 2. Auflage mit den durch die Kindschaftsrechtsreformgesetze bedingten Änderungen umfassend dar. Es gelingt ihm, die komplizierte Materie anhand der neuesten Rechtsprechung und vieler Beispiele in ihren einzelnen Facetten anschaulich und verständlich aufzubereiten."

Dr. Alexander Schwonberg 01.08.2001, Zeitschrift für das Fürsorgewesen

"Für den rechtsvergleichend Interessierten wie für den praktischen Anwender gleichermaßen spannend wie wichtig erläutert Henrich alle möglichen Konstellationen und Fragestellungen ausführlich und dogmatisch prägnant, aber komprimiert."

Notarassessorin Dr. Susanne Frank 30.09.2001, NotBZ, 9/2001, S.347 f

Empfehlungen

Internationales Ehe- und Kindschaftsrecht

mit Staatsangehörigkeitsrecht

Details
657,00 €incl. MwSt.
Loseblattausgabe, ca. 17.000 Seiten, 22 Ordner
Herausgegeben vom Bundesverband der Deutschen Standesbeamtinnen und Standesbeamt

Zeitschrift für Standesamtswesen, Familienrecht, Staatsangehörigkeitsrecht, Personenstandsrecht, internationales Privatrecht des In- und Auslands

Details
163,00 €incl. MwSt.
Geheftet, monatlich ca. 32 Seiten
Bergmann Online
Gesamtwerk Bergmann/Ferid/Henrich, Internationales Ehe- und Kindschaftsrecht mit Staatsangehörigkeitsrecht
Details
486,00 €incl. MwSt.
Online
StAZ Archiv online

Volltexte der Jahrgänge ab 1991

Details
ab 130,09 €incl. MwSt.
Jahresabonnement

Autoren/Hrsg.

Von Prof. Dr. Dr. h. c. Dieter Henrich, Regensburg

Publikationen

Weitere Publikationen dieser Autoren/Herausgeber