Neuigkeiten zur Software

Zur Vorbereitung der Modellierung geeigneter Schnittstellen bitten wir im Namen der KoSIT die Standesämter, an der Webumfrage zur Kommunikation mit den Gerichten teilzunehmen.

Anfang Mai wurde das Hotfix 12.12 an die Betreiber ausgeliefert. Es enthält Änderungen die Behördenauskunft und die Mitteilungen an die Landesgesundheitsbehörde betreffend.

Im Januar wurde das Hotfix 12.05 an die Betreiber ausgeliefert.

Ab dem 2. November arbeiten Sie in den Standesämtern nicht nur mit den neuen Inhalten der Version AutiSta 12.0, sondern auch alle mit dem neuen AutiSta. Die Informationen zur Auslieferung können Sie hier nachlesen.

Es gibt neue FAQs für AutiSta 12.0.

Das Hotfix AutiSta 11.53 wurde an die Rechenzentren ausgeliefert.

An der Webumfrage zu den Elektronischen Mitteilungen über Sterbefälle an das Finanzamt haben über 500 Standesämter teilgenommen.

Mit dem Modul DiRegiSta - Digitalisierung der Register im Standesamt bietet der Verlag als Ergänzung zu AutiSta ein Verfahren an, mit dem die Nacherfassung von Personenstandsbüchern und Familienbüchern unterstützt werden kann.

Anfang Juni wurde das Hotfix AutiSta 11.52 an die Rechenzentren ausgeliefert. Die fachlichen Änderungen finden Sie in der Readme 11.52.