Inkrafttreten der Scheidungsrechtsreform verschoben

Vereinigtes Königreich

Die umfassende Scheidungsrechtsreform wird nicht mehr – wie ursprünglich geplant – im Jahr 2021, sondern erst am 6.4.2022 in Kraft treten. Hintergrund sind notwendige Umsetzungsarbeiten der Regierung. Dies teilte Parliamentary Under Secretary of State Chris Philp in der Antwort auf eine Anfrage der Unterhausabgeordneten Jane Stevenson mit.

Link zu Parlamentsseite mit der Antwort