Bergmann Aktuell

Das Fachportal »Bergmann Aktuell« enthält aktuelle Nachrichten und Informationen rund um das Thema ausländisches Familienrecht und umfasst ein breites Themenspektrum von den Auswirkungen des Brexit auf das Familienrecht über Änderungen in Personalstatutsgesetzen arabischer Länder bis hin zum Ehe- und Kindschaftsrecht mexikanischer Bundesstaaten. Registrieren Sie sich für den kostenlosen monatlichen Newsletter.

Bergmann-Länderberichte als PDF erhalten Sie hier.

Bergmann Aktuell

Nachrichten zu Bergmann Aktuell

Das Inkrafttreten der mit Gesetz Nr. 2019-222 vom 23.3.2019 vorgenommenen Reform des Scheidungsverfahrens, das schon einmal verschoben wurde, wurde aufgrund der Corona-Situation nochmals vertagt (Art. 25 Gesetz 2020-734 vom 17.6.2020).

Der Family Court von England und Wales (Richterin Theis) hat in einem Urteil vom 20.5.2020 (Re X [2020] EWFC 39) entschieden, dass ein intendierter Vater, der vor der Niederkunft der Leihmutter gestorben ist, als Vater des Kindes anerkannt werden kann.

Nach einer Mitteilung des kanadischen Justizministers vom 5.6.2020 ist das Inkrafttreten von Bill C-78, das für den 1.7.2020 vorgesehen war, auf den 1.3.2021 verschoben worden.

Produktempfehlung
Länderbericht aus Internationales Ehe- und Kindschaftsrecht
PDF, 112 Seiten,
Produktempfehlung
Länderbericht aus Internationales Ehe- und Kindschaftsrecht
PDF, 124 Seiten,
Produktempfehlung
Ein Leitfaden
Kerstin Niethammer-Jürgens | Martina Erb-Klünemann
Broschiert, 172 Seiten,