Bergmann Aktuell

Das Fachportal »Bergmann Aktuell« enthält aktuelle Nachrichten und Informationen rund um das Thema ausländisches Familienrecht und umfasst ein breites Themenspektrum von den Auswirkungen des Brexit auf das Familienrecht über Änderungen in Personalstatutgesetzen arabischer Länder bis hin zum Ehe- und Kindschaftsrecht mexikanischer Bundesstaaten. Registrieren Sie sich für den kostenlosen monatlichen Newsletter.

Bergmann-Länderberichte als PDF erhalten Sie hier.

TabTitel
Bergmann Aktuell

Nachrichten zu Bergmann Aktuell

Von Professor Dr. Anatol Dutta
Brexit: Mit Wirkung zum 31. Januar 2020 ist das Vereinigte Königreich aus der Europäischen Union ausgetreten – ein Schritt, der langfristig auch Konsequenzen für das Familienrecht und insbesondere das internationale Ehe- und Kindschaftsrecht haben wird.
Der dänische Oberste Gerichtshof (Højesteret) hat in einem Urteil vom 12.11.2019 (2. afdeling, Sag BS‐48699/2018‐HJR) die Auflösung einer Mitmutterschaft abgelehnt.
Am 31.12.2019 ist das Dekret Nr. 1019-1507 vom 30.12.2019 zur Änderung des Dekrets Nr. 93-1362 vom 30.12.1993 im Amtsblatt veröffentlicht worden.

Länderbericht aus Internationales Ehe- und Kindschaftsrecht
PDF, 112 Seiten,
Länderbericht aus Internationales Ehe- und Kindschaftsrecht
PDF, 124 Seiten,
Ein Leitfaden
Kerstin Niethammer-Jürgens | Martina Erb-Klünemann
Broschiert, 172 Seiten,