Der Verlag für Standesamtswesen

stellt den Standesämtern und ihren Aufsichtsbehörden sowie allen, die sich mit dem Personenstandsrecht im weiteren Sinne auseinandersetzen, seit Jahrzehnten fachgerechte Literatur zur Verfügung. Für die Qualität stehen die als Experten ausgewiesenen Autoren aus Wissenschaft und Verwaltung. Daneben stehen die bewährten digitalen Anwendungen für die Standesämter, mit denen bereits seit Jahren heute formulierte Anforderungen des OZG verwirklicht sind.

Die neue Seite des Wolfgang Metzner Verlags finden Sie hier.

Startseite

Aktuelles

Ende Juni wurde das Hotfix AutiSta 11.53 an die Rechenzentren ausgeliefert.

Neu  Wir laden Sie ein, an unserer kurzen Umfrage zum Thema »Elektronische Mitteilungen über Sterbefälle an das Finanzamt« teilzunehmen.

Mit dem Modul DiRegiSta - Digitalisierung der Register im Standesamt bietet der Verlag als Ergänzung zu AutiSta ein Verfahren an, mit dem die Nacherfassung von Personenstandsbüchern und Familienbüchern unterstützt werden kann.