ElBib – Elektronische Bibliothek für Hochschulen

Das Angebot ElBib für Hochschulen richtet sich an Bibliotheken von Universitäten und Fachhochschulen mit den Fachbereichen Rechts- oder Verwaltungswissenschaften, insbesondere mit Lehrinhalten aus den Gebieten des Internationalen Privatrechts, des Internationalen und Europäischen Familienrechts und des Staatsangehörigkeitsrechts des In- und Auslands. 

Die Jahreslizenz umfasst

  • die Nutzung der Online-Datenbank Internationales Ehe- und Kindschaftsrecht mit Staatsangehörigkeitsrecht. Die Datenbank enthält Länderberichte und detaillierte Darstellungen und Gesetzestexte zu mehr als 150 Rechtsordnungen und wird regelmäßig aktualisiert.
  • die Nutzung der Datenbank StAZ-Archiv mit den Volltexten der Zeitschrift StAZ – Das Standesamt von 1990 bis 2023. Die Datenbank enthält wissenschaftliche Beiträge, Rechtsprechung und Praxisbeiträge zum Familienrecht, Staatsangehörigkeitsrecht, Personenstandsrecht und internationalen Privatrecht des In- und Auslands. Die Aktualisierung erfolgt jährlich.

Die ElBib bietet u. a. folgende Funktionen

  • Vielfältige Suchmöglichkeiten
  • Verlinkung aller Werke untereinander und Vorschau auf zitierte Textstellen und Paragraphen (Synopsis)
  • Merkliste, Notiz- und Druckfunktion, Historie

Preisinformation

Der Preis für die ElBib für Hochschulen beträgt 750,00 Euro inklusive Mehrwertsteuer. Die aktuelle Preisliste finden Sie im Downloadbereich. Die Nutzungsbedingungen sind Vertragsbestandteil. Wenn Sie ein Angebot zur Nutzung wünschen oder eine Lizenz für ElBib für Hochschule erwerben möchten, verwenden Sie bitte die Kundenanfrage.

Die ElBib für Hochschulen ist direkt beim Verlag erhältlich.

Startbildschirm ElBib für Hochschulen

Bibliographie

Versandkosten
keine
Applikation