Konfliktmanagement im Lebenszyklus einer Immobilie

Entwicklung eines systematischen Konfliktmanagementsystems
Ester Maria Thanner
Viadrina-Schriftenreihe zu Mediation und Konfliktmanagement, Band 27
Broschiert, 102 Seiten, 24.11.2021
19,90

Die anwaltliche Praxis der Verfasserin im Immobiliensektor zeigt: Alternative Streitbeilegung findet noch kaum Beachtung. Konfliktbeteiligte wählen das Streitbeilegungsverfahren meist intuitiv, konzentriert auf tradierte Formen der Konfliktbeilegung und ohne die Vorteile Alternativer Streitbeilegungsverfahren zu erkennen. Eine Abstimmung zwischen Streitbeilegungsverfahren und konkreten Bedürfnissen der Konfliktparteien unterbliebt also, sodass – nahezu zwangsläufig – die Lösungen häufig hinter den Erwartungen zurückbleiben. Die Masterthesis ermittelt daher zunächst typische Konfliktfelder im Lebenszyklus der Immobilie und untersucht sodann, wie diese Konflikte für Alternative Streitbeilegungsverfahren geöffnet werden können. Eine Auswahl von Streitbeilegungsverfahren wird dabei systematisch vorgestellt. Entwickelt wird in Folge ein Verfahrenswahltool, das das geeignetste Verfahren, abgestimmt auf die jeweiligen Bedürfnisse, zu destillieren vermag. Ein nächster Schritt entwickelt, wie die gefundene Systematik so in den Lebenszyklus der Immobilie integriert wird, dass Entscheidungen zum „Wie“ der Konfliktlösung phasenübergreifen systematisch und standardisiert getroffen werden.

Konfliktmanagement im Lebenszyklus einer Immobilie

Bibliographie

ISBN
978-3-96117-089-0
Bruttopreis
19,90 €
Umfang
102 Seiten
Format
Broschiert
Veröffentlicht
24.11.2021
Ausgabe
Band 27