Stellenangebote

Der Verlag für Standesamtswesen GmbH, gegründet 1924, ist ein familiengeführter, spezialisierter Fachverlag und ein zukunftsorientiertes Softwareunternehmen in einem. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Frankfurt am Main und Berlin. Als führender Fachverlag im Personenstandswesen wird juristische Fachliteratur mit den Schwerpunkten Personenstandsrecht und Familienrecht im In- und Ausland für die öffentliche Verwaltung und die Justiz publiziert.

Der Verlag entwickelt seit über 30 Jahren auch Anwendersoftware und hat sich auf seinem Gebiet der öffentlichen Verwaltung zum Marktführer entwickelt. Er zeichnet sich durch Innovationskraft und eine kontinuierliche Entwicklung fortschrittlicher und leistungsstarker Produkte aus.

Folgende Stellen sind zur Zeit neu zu besetzen

 

Für den Standort Berlin suchen wir in Vollzeit (40 Stunden) einen  motivierten

Junior Editor/Jung-Juristen (m/w/d) im Juristischen Fachlektorat

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • Die Pflege und Qualitätssicherung des Verlagsprogramms, insbesondere die Betreuung und Bearbeitung juristischer Texte für die Praxis und Wissenschaft bis zur Publikation unter besonderer Berücksichtigung der Anforderungen für das jeweilige Medienformat (gedrucktes Werk oder Online-Datenbank).
  • Die Unterstützung der Zeitschriftenredaktion bei der Aufarbeitung der Rechtsprechung.
     

Nach erfolgreicher Einarbeitung in die Aufgaben in einem juristischen Lektorat entwickeln Sie sich nach und nach zum Experten und Ansprechpartner für unsere Kernzielgruppen. Das Lektorat arbeitet in enger Abstimmung mit der Verlagsleitung zusammen. Gemeinsam mit der Abteilung Marketing unterstützen Sie den erfolgreichen Vertrieb unserer Fachliteratur.

Was Sie mitbringen sollten

  • Ein qualifiziertes abgeschlossenes juristisches Studium;
  • Kenntnisse im Familienrecht, idealerweise auch in der verwaltungsrechtlichen Praxis;
  • Interesse an der Vermittlung komplexer fachlicher Inhalte (Didaktik);
  • Erfahrung in der juristisch wissenschaftlichen Arbeit;
  • selbstständige, effiziente und lösungsorientierte Arbeitsweise;
  • Qualitätsbewusstsein – Ihnen entgeht kein Fehler!
  • Eigeninitiative – Sie finden immer eine Lösung!
  • Lernbereitschaft und Interesse an Weiterbildung;
  • Kommunikationsstark mit einem hohen Teamverständnis.

Das bieten wir Ihnen

  • Eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in enger Zusammenarbeit mit exzellenten juristischen Lehrstühlen;
  • ein gewachsenes und qualifiziertes fachliches Netzwerk;
  • ein freundliches, hilfsbereites und kollegiales Arbeitsumfeld sowie die gegenseitige Anerkennung von Leistungen gehört zu unseren Grundwerten;
  • flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten;
  • eine leistungsgerechte Entlohnung;
  • individuelle Qualifizierungen durch Weiterbildung;
  • schöne Berliner Altbaubüroräume in Charlottenburg
  • freiwillige Zusatzleistungen (z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Fahrtkostenzuschuss, JobRad).e

Klingt spannend?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung per Mail an janet.christoph@vfst.de.

Ihre Fragen vorab können Sie gerne telefonisch stellen:

Ihre Ansprechpartnerin Frau Christoph (Assistentin der Verlegerin)
Wilmersdorfer Straße 99
10629 Berlin
Tel.: 030 / 230814-954

Informationen über den Verlag für Standesamtswesen finden Sie hier: www.vfst.de


Für den Standort Frankfurt am Main suchen wir eine/n

Studentische Aushilfe in unserer Abteilung Softwareentwicklung (m/w/d)

Aufgaben

  • Sie unterstützen uns bei der Weiterentwicklung und Optimierung unserer Standardsoftware in einem agilen Umfeld und leisten wertvolle Zuarbeiten.
  • Dazu gehört die Unterstützung unserer Entwickler und Tester bei der Implementierung neuer Software-Komponenten mit aktuellsten Technologien (zum Beispiel Angular, JavaScript, XText, HTML 5, Java-EE, Restful-Webservices)
  • Es besteht die Möglichkeit, im Rahmen Ihres Studiums ein Praktikum bei uns zu absolvieren oder Ihre Abschlussarbeit bei uns zu schreiben.

Anforderungen

  • Sie sind ein Teamplayer und begeistern sich gleichermaßen für innovative Technologien und Inhalte.
  • Strukturiertes und analytisches Vorgehen und eine ausgeprägte Lernbereitschaft.
  • Sie bringen gute Deutschkenntnisse mit.

Warum Sie sich für unser Unternehmen entscheiden

  • Gründliche Einarbeitung, interessante Projekte und gute Betreuung
  • flache Hierarchien, offene und direkte Kommunikationskultur
  • gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz
  • gemeinsame Veranstaltungen (u.a. Squash, Fußball, Musikgruppe)

 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung per E-Mail.

Verlag für Standesamtswesen GmbH
Personalabteilung
Lindleystraße 8b
60314 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 405894-0
bewerbung@vfst.de

Stellenangebote