Änderungen im Divorce Act

Kanada

Bill C-78 hat am 21.6.2019 den Royal Assent erhalten. Der Gesetzentwurf, der noch aufgrund von Commencement Orders des Governor in Council in Kraft gesetzt werden muss, bringt u. a. umfängliche Änderungen im Divorce Act, besonders im Sorgerecht. Dies betrifft Änderungen in der Terminologie, für die Beurteilung des Kindeswohls heranzuziehende Kriterien, Regelungen zur Förderung außergerichtlicher Streitbeilegung und vielfältige Änderungen von Verfahrensvorschriften. Außerdem werden das KSÜ und das Haager Unterhaltsübereinkommen 2007 implementiert.

Link zum Gesetzestext