Neuseeland

Bergmann Aktuell

Fakultativprotokoll vom 19.12.2011 zur KRK

Das Fakultativprotokoll vom 19.12.2011 betreffend ein Mitteilungsverfahren zum Übereinkommen vom 20.11.1989 über die Rechte des Kindes wird für Neuseeland (ohne die territoriale Anwendbarkeit auf Tokelau) am 22.12.2022 in Kraft treten.

Bergmann Aktuell

HUntÜ

Am 23.7.2021 hat Neuseeland seine Ratifikationsurkunde zum Haager Übereinkommen vom 23.11.2007 über die internationale Geltendmachung der Unterhaltsansprüche von Kindern und anderen Familienangehörigen hinterlegt.

Bergmann Aktuell

Neue Website zum IPR

Die University of Otago in Dunedin, Neuseeland, hat eine Website zum IPR online gestellt.

Bergmann Aktuell

Einzelfallgesetz zur Eintragung zweier Mütter

Das neuseeländische Parlament hat ein Einzelfallgesetz erlassen, das es einer als Tochter eines lesbischen Paares aufgewachsenen Frau erlaubt, ihre biologische Mutter und deren Partnerin (ihre Adoptivmutter) gleichzeitig als Eltern in ihrer Geburtsurkunde eintragen zu lassen.

Bergmann Aktuell

Adoptionsrecht reformbedürftig

Der im Dezember 2013 veröffentlichte UNICEF-Bericht „Kids Missing Out“ kommt zu der Schlussfolgerung, Neuseeland verstoße wegen verschiedener Missstände gegen die UN-Kinderrechtskonvention, die es 1993 ratifiziert hat.

Neuseeland abonnieren