Nur religiös geschlossene Ehe nichtig, aber keine Nichtehe

Vereinigtes Königreich

Der englische High Court of Justice hat in der Entscheidung Akhter v Khan (Rev 3) [2018] EWFC 54 vom 31.7.2018 eine in Großbritannien (nur) nach islamischem Recht geschlossene Ehe nicht – wie die bisherige Rechtsprechung – als (nicht existente) Nichtehe erachtet, sondern lediglich als nichtig (void) i.S. Sec 11 Matrimonial Causes Act 1973. Angesichts der Umstände sei eine flexiblere Auslegung von Sec 11 angemessen. Dies führt dazu, dass eine Zusprechung ökonomischer Ansprüche möglich wird.

Nach Presseberichten sollen mehr als 50% der muslimischen Paare in Großbritannien nur religiös und nicht auch zivilrechtlich verheiratet sein.

Link zum Text der Entscheidung