Eltern-Jugendlichen Mediation, ein effektives Verfahren zur Lösung familiärer Konflikte?

Barbara Kulemeier

Broschiert, 64 Seiten, 03.2015
19,90

Vielfältige Konflikte bestimmen nicht selten das Zusammenleben zwischen Eltern und Jugendlichen. Die Masterarbeit beschäftigt sich mit der Frage der Wirksamkeit der Mediation zwischen Eltern und ihren heranwachsenden Kindern. Nach einem historischen Überblick werden Ablauf, Ziele und Prinzipien im familiären Konfliktbereich dargestellt. Welche Fähigkeiten sollte ein Mediator mitbringen? Welche spezifischen Besonderheiten, Grenzen und Alternativen gibt es bei diesen familiären Konflikten? Die Arbeit stellt Forschungsergebnisse zur Effektivität durchgeführter »Parent-Teen« Mediationen in den U.S.A. vor und skizziert zur Veranschaulichung der heutigen Praxis in den Vereinigten Staaten und Kanada die wichtigsten Resultate geführter Interviews mit erfahrenen Mediatoren. Eine Zusammenfassung der wesentlichen Untersuchungsergebnisse sowie ein Ausblick auf die Entwicklungsmöglichkeiten der Eltern-Jugendlichen Mediation in Deutschland beschließen die Masterarbeit. Im Anhang werden abschließend die einzelnen Mediationsstufen praxisorientiert und komprimiert dargestellt.

Eltern-Jugendlichen Mediation, ein effektives Verfahren zur Lösung familiärer Konflikte?

Bibliographie

ISBN
978-3-943951-27-1
Bruttopreis
19,90 €
Umfang
64 Seiten
Format
Broschiert
Veröffentlicht
03.2015