Mediation und Recht

Eine praxisnahe Darstellung der Mediation und ihrer rechtlichen Grundlagen
Juliane Ade
Nadja Alexander
3., neubearbeitete Auflage 2017
Broschiert, 178 Seiten, 18.10.2017
34,90

Anwälte, Juristinnen und Juristen müssen sich in ihrer Berufspraxis zunehmend mit Mediation und den Formen der alternativen Streitbeilegung auseinandersetzen. Für Mediatoren dagegen gewinnen rechtliche Fragestellungen zunehmend an Bedeutung. »Mediation und Recht« präsentiert Mediation im Kontext der unterschiedlichen juristischen Streitbeilegungsverfahren.

Aus der Perspektive der beteiligten Berufsgruppen der Mediatoren, Anwälte und Berater werden die vielfältigen Arbeitsweisen der Mediationslandschaft und ihre rechtlichen Grundlagen anschaulich dargestellt. Sowohl die Wahl der geeigneten Vorgehensweise (Konfliktmanagement), die rechtlichen und berufsrechtlichen Aspekte der Mediationstätigkeit und auch die Mediation im gerichtsnahen und im gerichtlichen Kontext werden ausführlich erläutert.

Zur Förderung des Verständnisses finden sich im gesamten Werk neben Erläuterungen zu Praxisfällen viele Beispiele und Hinweise, die die praktische und die rechtliche Bedeutung von Fragestellungen oder Prinzipien veranschaulichen und nachvollziehbar machen.

  • Kompakte und verständliche Darstellung der Mediation
  • Rechtsberatung und Vertragsgestaltung in der Mediation
  • Spektrum der ADR-Verfahren: Schlichtung, Schiedsgerichtsbarkeit, Güterichterverfahren
Mediation und Recht

Bibliographie

ISBN
978-3-943951-86-8
Bruttopreis
34,90 €
Umfang
178 Seiten
Format
Broschiert
Veröffentlicht
18.10.2017
Ausgabe
3., neubearbeitete Auflage 2017