Der Mediationsvertrag

Die Vertragsbeziehung zwischen Mediator und Medianten und ihre Gestaltung
Camilla Bertolino
Schriften zur Mediation und außergerichtlichen Konfliktlösung, Band 7
Broschiert, 274 Seiten,

Die Arbeit beleuchtet das Vertragsverhältnis zwischen Mediator und Medianten sowie sämtliche sich in diesem Zusammenhang ergebenden und typischerweise regelungsbedürftigen Fragen. Dabei wird neben detaillierten Darstellungen zum Vertragsinhalt auch auf die rechtlichen Grundlagen des Vertrages sowie den Weg zum Vertragsabschluss eingegangen. Im Rahmen des Vertragsinhalts werden beispielsweise die Rolle des Mediators, seine Mitwirkung bei der Abschlussvereinbarung, etwaige Tätigkeitsbeschränkungen sowie Haftungsfragen und die Prinzipien der Freiwilligkeit und Vertraulichkeit ausführlich besprochen. Ein gesonderter Teil widmet sich dem bislang kaum besprochenen Thema des Datenschutzes im Rahmen der Mediation. Der entwickelte Mustervertrag, samt Anhang mit Hinweisen zum Datenschutz, bietet einen durchdachten und verlässlichen Rechtsrahmen für die Nutzung der Mediation. Damit kann das Verfahren insgesamt effektiver und nachhaltiger gestaltet werden, da bestehende Risiken für die Beteiligten eingeschränkt werden. Die Arbeit stellt eine informative Kombination aus Wissenschaftlichkeit und praktischer Nutzanwendung dar.

39,90 €
39,90 €
Bibliographie
ISBN 978-3-9611-7071-5
Bestellnummer 11410-7
Bruttopreis 39,90 €
Versandkosten keine
Umfang 274 Seiten
Format Broschiert
Erschienen 30.10.2020
Lieferbar ja